Alljährliches Grillfest

Auch in diesem Jahr findet unser beliebtes Grillfest wieder statt, los geht es am Samstag den 10. Juni um 18:30 Uhr beim DRK-Heim Maximiliansau (beim Bürgerhaus). Eingeladen sind alle Mitglieder, Lauftreffteilnehmer, Helfer und Freunde der VLG. Es gibt Heißes vom Grill, kalte Getränke sowie Kaffee und Kuchen. Salate "dürfen", Gute Laune "muss", Tassen, Teller und Besteck "sollten" mitgebracht werden.

 

Wir freuen uns auf ein gemütliches Beisammensein!

 

(Anmeldungen zur besseren Vorplanung bitte bis zum 5. Juni bei Oskar Behr, Werner Gromotka oder Anne Merker).

Gelaufen!

Der 40. Rhein-Volkslauf ist vorbei – bestes Wetter, starke Läuferinnen und Läufer, viele tolle Leistungen, beeindruckende Teilnehmerzahlen vor allen bei den Schülerläufen werden uns in Erinnerung bleiben. Sicher war nicht alles perfekt, aber unsere rund 100 Helferinnen und Helfer haben sich nach Kräften ins Zeug gelegt. Ihnen allen einen herzlichen Dank, ebenso wie allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit ihren Begleitern, Verwandten, Fanclubs und Freunden. Auch bei unseren Sponsoren bedanken wir uns noch einmal herzlich. Ein besonderer Dank gilt der Baufirma Heinrich Scherer aus Sondernheim, die uns trotz der Bauarbeiten bei Neuburg unbürokratisch und flexibel ermöglicht hat, unsere traditionelle Halbmarathonstrecke beizubehalten.

Über Rückmeldungen und konstruktive Kritik freuen wir uns unter der Rubrik „Kontakt“. Zu den Ergebnissen geht es hier entlang, wer Fotos sehen möchte findet sie hier.

Bald ist es wieder soweit

RHVL 2017
Bald ist es wieder so weit – am 8. April startet wieder der RHEIN-VOLKSLAUF in Maximiliansau. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, und wir freuen uns auf viele große und kleine, schnelle und gemütliche, lokale und internationale Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Unsere Traditionsveranstaltung wird dieses Jahr zum 40. Mal ausgetragen. Während die Strecken und Wettbewerbe die altbewährten bleiben, freuen wir uns, zum Jubiläum jedem Starter ein kleines Präsent überreichen zu dürfen. Details möchten wir nicht verraten, aber so viel vorweg: Sollte ausnahmsweise ein Windchen wehen, sorgen wir dafür, dass niemand kalte Ohren bekommt ;-) Zudem danken wir dem Drogeriemarkt dm in Wörth, der allen Teilnehmer an den Kinder- und Schülerläufen eine kleine Aufmerksamkeit spendiert.

Freuen dürfen wir uns auf den „Sparkassen-Schulcup“, der letztes Jahr – noch als „Schul- und Schülercup der Stadt Wörth“ – mit über 140 Nachwuchsläuferinnen und –läufern die Schallgrenze durchstoßen hat. Wird es der Tullaschule gelingen, ihren langjährigen Titel zu verteidigen?

Auch die 5-km-Läufer profitieren 2017 erneut von erhöhten Chancen auf einen Podestplatz, da wir die Erstplatzierten in 10-Jahres-Alterklassen prämieren, was für diese Distanz ungewöhnlich ist. Die Walker starten über dieselbe Distanz.

10-km-Läufer und Halbmarathonis sollte unsere zuverlässig flache und schnelle Strecke zwischen Rhein und Auen zu Höchstleistungen inspirieren.

Und natürlich werden auch unser berühmtes Kuchen-Büffet sowie die deftigen Speisen aus der Küche allen Teilnehmern, Begleitern und Laufinteressierten zur Verfügung stehen.

Alle Details finden sich unter dem Reiter „Rhein-Volkslauf“.

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj