Sparkassen-Schulcup

Hier findet ihr alle Informationen zum 10. Sparkassen-Schulcup, der im Rahmen unseres 43. RHEIN-VOLKSLAUFes 2020 in Maximiliansau / Wörth am Rhein stattfindet.

Über die Voranmeldung der Kinder gibt es hier in Bälde weitere Infos. Bitte die Kinder für den Schulcup NICHT über den Navigationspunkt „Voranmeldung“ hier auf der Website anmelden.

Uns so läuft unser Schulcup ab:


Veranstalter:
VLG Maximiliansau e.V., Postfach 201211, 76735 Wörth


Veranstaltungstag:
Samstag 21. März 2020


Start:
Maximiliansau, im Oberfeld (bei der Tullaschule)


Startzeiten:

13:30 Uhr1.000 m Schüler-Lauf (Jg. 2005 und jünger) (1. Lauf) *
13:45 Uhr1.000 m Schüler-Lauf (Jg. 2005 und jünger) (2. Lauf) *
14:00 Uhr1.000 m Schüler-Lauf (Jg. 2005 und jünger) (3. Lauf) *
14:25 Uhr5 km-Lauf (Jg. 2008 und älter)

* Der Start beim Schülerlauf über 1.000 Meter erfolgt in drei Gruppen, damit jeder genug Platz zum Laufen hat. Welcher Start für welche Gruppe vorgesehen ist, wird rechtzeitig auf unserer Webseite erklärt.


Wertung:
nach Zieleinläufern pro Schulklasse, unabhängig von der Distanz (1.000 m / 5 km) und Einlaufzeit. Darüber hinaus nimmt jeder Teilnehmer an der regulären Wertung des Rhein-Volkslaufes teil.


Preise:

1. Platz50,00 € für die Klassenkasse
2. Platz40,00 € für die Klassenkasse
3. Platz30,00 € für die Klassenkasse

bei mindestens 3 Zieleinläufern je Klasse


Sonderpreise:
10,00 € für jede Klasse mit mindestens zehn Zieleinläufern/innen


Startgebühr:

1.000 m-Lauf3,00 € (zahlbar vor Ort)
5 km-Lauf5,00 €  (zahlbar vor Ort)

Auszeichnung:
jeder Schüler/in erhält eine Urkunde und Medaille.


Schulwertung:
die drei Schulen mit den meisten Zieleinläufern erhalten einen Pokal; die Siegerschule zusätzlich den Wanderpokal. Die Geldpreise und Pokale werden (wie in den Vorjahren) in den Schulen übergeben.


Startnummern:
ab 12:30 Uhr in der Tullahalle Maximiliansau, Tullastraße.


Siegerehrung:
ab ca. 16:00 Uhr für den 5-km-Lauf